Datenschutz

Der Kunde willigt ein, dass Beglaubigungsdienst International, Silvio Rudin, Schwarzwaldstrasse 61, 79539 Lörrach (im Folgenden Beglaubigungsdienst Int. genannt) seine Bestandsdaten zum Zwecke der Auftragsausführung und weiteren Aufbewahrung auf unbestimmte nutzen darf. Bestandsdaten sind sämtliche Daten, die für die Begründung, Beendigung, Änderung oder inhaltliche Ausgestaltung eines Vertragsverhältnisses erhoben werden. Die Daten werden vertraulich behandelt. Sie werden nur an die Stellen weitergeleitet, die an der Auftragsausführung arbeiten oder darüber entscheiden. Im Übrigen werden die Daten nicht an Dritte weitergeleitet.


Beglaubigungsdienst Int. speichert und nutzt die personenbezogenen Daten des Kunden im Rahmen der geltenden datenschutzrechtlichen Regelungen, folglich nur insoweit dies zur Bearbeitung und Abwicklung des Auftrags zur Erlangung eines Visums erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist, insbesondere für Zahlungsabwicklungen. Der Kunde kann jederzeit Auskunft über seine personenbezogenen Daten verlangen, die Beglaubigungsdienst Int. aufbewahrt. Der Kunde hat überdies das Recht seine Daten löschen zu lassen, soweit diese nicht für die Bearbeitung des Auftrags notwendig
sind.

Grundsatz

Beglaubigungsdienst Int. respektiert insbesondere die Grundsätze zu Rechtsmässigkeit, Zweckbindung, Transparenz, Datenminimierung, sowie der Integrität und Vertraulichkeit. Zur Auswertung der Nutzung der Webseite und um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern, wird Google Analytics verwendet.

Google Analytics

Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google LLC. Zuständiger Dienstanbieter in der EU ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“).
 

Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen. Die mittels der Cookies erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir nutzen die Funktion ‘anonymizeIP’ (sog. IP-Masking): Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten erfasst:

  • die von Ihnen aufgerufenen Seiten, Ihr „Klickpfad“

  • Erreichung von „Website-Zielen“ (Conversions, z.B. Downloads

  • Ihr Nutzerverhalten (beispielsweise Klicks, Verweildauer, Absprungraten)

  • Ihr ungefährer Standort (Region)

  • Ihre anonymisierte IP-Adresse (in gekürzter Form)

  • technische Informationen zu Ihrem Browser und Ihren genutzten Endgeräten

  • Ihr Internetanbieter

  • die Referrer-URL (über welche Website Sie auf diese Website gekommen sind)


Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre (pseudonyme) Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen.

Empfänger der Daten ist Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland als Auftragsverarbeiter. Hierfür haben wir mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Die Google LLC mit Sitz in Kalifornien, USA, und ggf. US-amerikanische Behörden können auf die bei Google gespeicherten Daten zugreifen. Eine Übermittlung von Daten in die USA kann nicht ausgeschlossen werden.

Die von uns gesendeten und mit Cookies verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie
a. Ihre Einwilligung in das Setzen des Cookies nicht erteilen oder
b. das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics HIER herunterladen und installieren.

Sie können die Speicherung von Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wenn Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass alle Cookies abgelehnt werden, kann es jedoch zu Einschränkung von Funktionalitäten auf dieser und anderen Websites kommen.

 

Widerruf

Rechtsgrundlage und Widerrufsmöglichkeit für diese Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung, Art.6 Abs.1 S.1 lit.a DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Cookie-Einstellungen aufrufen und dort Ihre Auswahl ändern.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen von Google Analytics und zum Datenschutz bei Google finden Sie unter https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/de/ und unter https://policies.google.com/?hl=de.

Unser Bestreben

​Beglaubigungsdienst Int. ist bestrebt die Datensicherheit zu gewähren, kann aber keine Garantie für eine vollständige Datensicherheit abgben. Weiter kann auch keine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit der angegebenen Daten und Informationen abgeben werden und es wird nicht für Inhalte auf dieser Webseite oder von Inhalten von externen Links gehaftet.